Aktuelles/News - Internationaler Wedding-Pokal

Internationaler Wedding-Pokal
Schwimm-Club Wedding Berlin
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wettkampforganisation
Bernd Gron
+49 (0)33056 423338
mailkontakt

Internationaler Wedding-Pokal
Samstag, 4. Februar 2017
Sonntag, 5. Februar 2017

Schwimm- und Sprunghalle im Europapark (SSE)
Paul-Heyse-Straße 26, 10407 Berlin (S-Bahnhof Landsberger Allee)

Aktuelles/News

05.02.2017
Der Wettkampf ist vorbei. wir hoffen es war für euch und eure Aktiven eine erfolgreiche Verasntaltung. Wir bedanken uns auf jeden Fall für euer Kommen.
Das Protokoll ist nun online.
---
The competition is over. We hope it has been a successful event for you and your athletes. We would like to thank you for your coming. The protocol is now online.

28.01.2017
Das Meldeergebnis ist nun online. Der 2. Wettkampfabschnitt beginnt am Sonntag eine Stunde später um 10:00 Uhr, Einlass ist um 9:00 Uhr.

25.01.2017
Der Meldeschluss ist vorbei. Insgesamt haben sich 26 Teams mit rund 1.500 Starts angemeldet. Damit ist der Zeitrahmen überschaubar.
Die Veranstaltung am Samstag endet gegen 16 Uhr und am Sonntag gegen 14 Uhr.
Wir freuen uns auf spannende Wettkämpfe und viele tolle Ergebnisse eurer Aktiven.
Die Teamübersicht ist nun hier verfügbar, das Meldeergebnis wird in Kürze folgen.
---
The registration-deadline has passed. A total of 26 teams have registered with around 1,500 starts. Thus, the time frame is manageable.
The event ends on Saturday at 4 pm and on Sunday at 2 pm. We look forward to exciting competitions and many great results from your active players.
The team overview is now available here, the result of the report will follow shortly.

24.09.2016
Die Ausschreibung für den Internationalen Wedding-Pokal ist nun online.
---
The invitation for the International Wedding Cup is now online.

28.08.2016
Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder, zu unserem traditionellen Schwimmwettkampf einladen zu können. Diese Jahr zu einem anderen Zeitpunkt. Mit einem neuen Namen und einem neuen Konzept werden wir den internationalen Wettkampf künftig im Februar anbieten. Von nun an heißt er „Internationaler Wedding-Pokal“ und findet weiterhin in Berlins größter Wettkampfanlage, in der SSE statt. Ab sofort auf der 50m-Bahn und ergänzend zu den bisherigen  internationalen Schwimm-Ereignissen in Berlin, erstmals am 4. und 5. Februar. Es wird ein Mehrkampfwettkampf ab AK 11, er beinhaltet somit dazu alle 200m-Strecken und soll auch für die jüngeren ab AK 8 bis AK 10 Jahren mit den für diese Jahrgänge erlaubten Einzelstrecken offen sein. Natürlich werden wir auch wieder unsere bekannten Elemente wie Mannschaftspokal, Laufpreise und so weiter dabei haben.
Eine Veranstaltung mit internationaler Beteiligung. Hauptsächlich  erfreut sie sich unter Schwimmportfreunden aus ganz Deutschland und  Polen großer Beliebtheit.
---
We are also pleased this year to be able to invite you to our traditional swimming competition. This year at a different time. With a new name and a new concept, we will offer the international competition in future in February. From  now on, he is called "International Wedding Cup" and continues to take  place in Berlin's largest competition venue, in the SSE. Immediately  on the 50m-Bahn and in addition to the previous international swimming  events in Berlin, the first time on 4 and 5 February. It is a combination scoring competition (Mehrkampf) from AK 11, it contains therefore to  all 200 meter distances and should also be open to the younger from 8 to AK 10 years with the permitted for these vintages individual routes.  Of course we will also again our known elements such as Team Cup, run rates and have continued doing so.
An event with international participation. Mainly it enjoys under floating port friends from all over Germany and Poland great popularity.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü